Sie befinden sich hier: Home Sport Lennert Hauschild "Champion von Braunschweig"

Wer ist Online

Wir haben 6760 Gäste online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 8964418

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige



Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Lennert Hauschild "Champion von Braunschweig" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 18. März 2017 um 19:50



(Foto: Kalle Frieler)

Braunschweigs Internationales Turnier hatte im "Championat der Stadt" die erste große Überraschung. Im Stechen um den Sieg und 6.150 Euro Prämie siegte der große Außenseiter Lennert Hauschild (24) aus Oberneufeld auf dem Chacco-Blue Sohn Calvano mit einer halben Sekunde Vorsprung vor den international längst Etablierten Marco Kutscher (Bad Essen) auf Chaccorina, ebenfalls von Chacco-Blue, und Beerbaum-Angestellten Philipp Weishaupt (Riesenbeck) auf auf Carvagio Z.