Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 674 Gäste online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 8772427

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige



Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Sport
Zum Abschluss der Winter-Turniere nochmals großer Dressur-Sport in Ankum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Anna Baden/ Offz/ DL   
Montag, 20. Februar 2017 um 18:28

Ankum. „Horses & Dreams meets Austria“ steht vor der Tür und lockt vom 26. April bis 1. Mai 2017 erneut Top-Reitsportler zum CDI4*/CSI4* auf den Hof Kasselmann nach Hagen am Teutoburger Wald. Neben den Professionals gehören auch die besten Amateure des Ankumer Dressur Clubs in jedem Jahr zum Repertoire, denn das Finale des ADC Amateur-Cups ist seit 2014 fester Bestandteil der nationalen Prüfungen im Almased Dressurstadion.

Weiterlesen...
 
Ehning-Bereiter Sieger im GP des Heimturniers von Borken PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Montag, 20. Februar 2017 um 09:34

 

Daniel Engbers, Bereiter im Stall des dreimaligen Weltcupgewinners Marcus Ehning in Borken, gewann beim Borkener Springturnier auf dem Hannoveraner Wallach Evening Black den Zwei-Sterne-Grand Prix

(Foto: Kalle Frieler)

 
Philip Rüping im Springen - Isabell Werth in Dressur von Neumünster PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 19. Februar 2017 um 20:17

Neumünster. Seinen ersten großen Erfolg feierte in Neumünster Philip Rüping: Er gewann den Großen Preis. In der Weltcup-Kür der Dressur ritt Isabell Werth vor allem gegen sich – vierter Start in der Liga und vierter Sieg.

Weiterlesen...
 
Mit 47 erster großer Erfolg für Italiener Paolo Paini im Grand Prix des CSIO von Al Ain PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 18. Februar 2017 um 19:54

Al Ain/ Emirate. Zum Abschluss des CSIO der Vereinigten Arabischen Emirate in Al Ain gewann der Italiener Paolo Paini den Großen Preis – Mario Stevens wurde als bester Deutscher Vierter.

Weiterlesen...
 
Reitsport in Kürze PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 18. Februar 2017 um 14:09

Wassenberg. Isabell Werth im Grand Prix des Dressur-Weltcups in Neumünster, Irland im Preis der Nationen von Ocala/ USA und Victoria Michaelke beim CDI in Nizza – Namen von Internationalen Turnieren des Wochenendes.

Weiterlesen...
 
Katar im ersten Nationen-Preis Zweiter und bereits im Finale in Barcelona PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 17. Februar 2017 um 18:00

Al Ain. Den ersten Preis der Nationen des Jahres gewann in Al Ain eine französische Equipe, die deutsche Mannschaft wurde Vierter.

Weiterlesen...
 
CHIO von Deutschland in Aachen mit Rekord-Nationen-Preisen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Mittwoch, 15. Februar 2017 um 12:49

Warendorf/ Aachen. Beim kommenden Internationalen Offiziellen Reit- und Fahrturnier (CHIO) von Deutschland in Aachen (14. bis 23. Juli) findet die Rekordzahl von insgesamt sechs Nationen-Preisen statt. Neu hinzukam der Mannschafts-Wettbewerb für Dressur-Reiter „Unter 25 Jahren“ (U25).

Weiterlesen...
 
Christian Ahlmann im Grand Prix von Hongkong vor Ludger Beerbaum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 12. Februar 2017 um 15:12

Stehend das Erstplatzierten-Trio mit Christian Ahlmann (Mitte), Ludger Beerbaum (Zweiter) auf der linken Seite und dem Starnberger Max Kühner, der seit zwei Jahren für Austria in den Sattel steigt, davor aber 13-mal für Deutschland ritt und nun überaus erfolgreich von Hugo Simon trainiert wird. Unten rechts auf dem Foto der lachende Longines-Präsident Walter von Känel.

(Foto: Offz)

 

Hongkong. Die neue hochdotierte Master-Serie der Springreiter brachte in Hongkong einen Erfolg im Grand Prix für den Westfalen Christian Ahlmann (42) vor Ludger Beerbaum.

Weiterlesen...
 
Der schwere Weg zur Dressur-WM nach Ermelo... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ FN/ DL   
Sonntag, 12. Februar 2017 um 10:05

Warendorf. Gut sein – reicht nicht, um bei den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde in Ermelo/ Niederlande (3. bis 6. August) teilnehmen zu können, der deutsche Verband gibt bestimmte Regeln vor.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 348