Sie befinden sich hier: Home Magazin Rekordbesuch des Turniers in der Londoner Olympia-Halle

Wer ist Online

Wir haben 1500 Gäste und 1 Mitglied online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeige

Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Rekordbesuch des Turniers in der Londoner Olympia-Halle PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/ Offz   
Freitag, 10. Januar 2014 um 09:33

 

London. Das über 100 Jahre alte Reitturnier in der Londoner Olympiahalle verbuchte im letzten Dezember einen Rekordbesuch von über 95.000 Besuchern.

Wie der Veranstalter der altehrwürdigen Olympiahalle im Westen Londons vermeldet, habe das letzte Turnier Mitte Dezember 2013 die Rekordzuschauerzahl von 95.276 Besuchern angezogen. Höhepunkte waren dabei die ausverkaufte Dressur-Kür mit der britischen Olympiasiegerin Charlotte Dujardin auf Valegro, das Mächtigkeitsspringen, die Weltcupprüfungen im Springen und Fahren sowie der Grand Prix der Springreiter mit dem Erfolg von Ben Maher vor seinem großen englischen Landsmann John Whitaker. Mannschafts-Olympiasieger Maher sagte danach, es gäbe inzwischen großartige Preisgelder in der ganzen Welt, „doch eine Atmosphäre wie in der Olympiahalle lässt sich eben nicht mit Geld zusätzlich kaufen.“

 

Aber auch das Rahmenprogramm bestach. So trat erstmals nach 40 Jahren wieder die königlich andalusische Reitschule aus Jerez de la Frontera in Großbritannien mit ihren Andalusiern auf.

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>