Sie befinden sich hier: Home Sport Marschplan für das bisher nicht in Frage gestellte Weltcupturnier in Lyon

Wer ist Online

Wir haben 809 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Marschplan für das bisher nicht in Frage gestellte Weltcupturnier in Lyon PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Montag, 14. September 2020 um 14:10

Lyon. Es hagelt wegen der Corona-Pandemie immer weitere Absagen von großen Turnieren, zuletzt von München und London vor Weihnachten - an der Organisation der Equita Lyon (28. Oktober bis 1. November) mit Weltcup Springen und Dressur halten die französischen Organisation bisher jedoch überlegt und überzeugt fest.

 

Um den CHI in Lyon – EQUITA LYON - durchführen zu können, stellte der Veranstalter folgenden Plan für Reiter, Aussteller, Besucher, Angestellte, Sponsoren und Presse auf:

• Tragen einer Maske für alle Anwesenden ab 11 Jahren

• Zugriff auf hydroalkoholisches Gel beim Eingang und Ausgabe des Gels auch  in der Lounge


• Eingrenzung der Anzahl von Besuchern allgemein und in gewissen Räumlichkeiten

• Verbreiterung der Umlaufgänge

• Bodenmarkierung zum Abstandhalten


• Extra Reinigungs- und Desinfektionsmittel in Bereichen beispielsweise an den Ständen und im Vip Village


• Reinigungs- und Desinfektionsplan für verschiedenen Bereiche

• Erhöhte Hygienemaßnahmen im Bedarfsfall

In einigen Tagen werden auf der Website equitalyon.com alle veranlassten  Maßnahmen aufgelistet, um die Gesundheit aller, das Wohlfühlen und die Freude am Turnier für jedermann zu gewährleisten, so der Veranstalter.

 


Anzeige

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>