Sie befinden sich hier: Home Sport Ben Maher erfolgreich bei Tops International

Wer ist Online

Wir haben 835 Gäste online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Ben Maher erfolgreich bei Tops International PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Montag, 10. Mai 2021 um 18:53

(Foto: Tops International)

Der Brite Ben Maher (38), um den es zuletzt etwas still geworden war, gewann bei Jan Tops International in Valkenswaard den Vier-Sterne-Grand Prix auf der zehnjährigen in Holland gezogenen Stute Ginger-Blue von Plot-Blue und eine Prämie von 37.500 Euro. Hinter dem zweimaligen Gewinner der Global Champions Tour (2018 und 2019), Team-Olympiasieger von London 2012 und Vize-Europameister von Rotterdam 2019 platzierten sich der zweimalige Schweizer Landesmeister Bryan Balsiger auf Courage (30.000) und der Niederländer Maikel van der Vleuten auf Beauville Z (22.500). Von den Deutschen war nur Marcus Ehning (Borken) platziert, nach einem Abwurf im Stechen auf Priam du Roset als Elfter(3.750).

GP in Zahlen

 


Anzeige

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>