Sie befinden sich hier: Home Sport Keine Punkte für deutsche Springreiter zum Weltcup-Auftakt

Wer ist Online

Wir haben 876 Gäste und 2 Mitglieder online

Suche

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Keine Punkte für deutsche Springreiter zum Weltcup-Auftakt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 15. Oktober 2023 um 19:15

Oslo. Für die deutschen Springreiter begann die neue Weltcupsaison in Oslo nicht gerade berauschend. Keiner war mit vorne, Sieger der Konkurrenz wurde etwas überraschend der Ire Richard Howley.

Die erste von insgesamt 14 Konkurrenzen der Westeuropaliga des Springreiter-Weltpokals gewann in Oslo der bisher nicht groß aufgefallene Ire Richard Howley (31). Howley siegte im Stechen im nicht weniger als 17 Teilnehmer umfassenden Feld des letzten Durchgangs auf dem zwölfjährigen Wallach Consulant de Prelet Z und steckte umgerechnet rund 51.000 Euro ein. Zweiter wurde mit einem Rückstand von drei Zehntelsekunden der Franzose Simon Delestre auf dem Rappen Dexter Fontenis Z (40.000), Dritter der Brite Jack Whitaker auf dem Hengst Valmy der la Lande (30.600).

Von den drei gestarteten Deutschen hatte Daniel Deußer (Reijmenam) mit dem Hengst Bingo ebenfalls das Stechen erreicht, durch einen Abwurf schaffte er jedoch nur den prämienlosen 15. Rang.

Die Prüfung war mit umgerechnet 204.000 Euro dotiert, das Feld umfasste 40 Starter, im Stechen blieben zehn ohne Strafpunkte.  Zweites Springen der 44. Saison seit 1978 ist am kommenden Sonntag in Helsinki.

1.Weltcupspringen Westeuropaliga

 

 


Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>