Sie befinden sich hier: Home Termine Neben Aachen auch Mannheim mit Internationalem Offiziellem Turnier

Wer ist Online

Wir haben 432 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Neben Aachen auch Mannheim mit Internationalem Offiziellem Turnier PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 03. März 2024 um 11:19

Brüssel. Die Serie der Nationen-Preise für Springreiter auf Drei-Sterne-Niveau in dieser Saison umfasst zehn Qualifikationsturniere, beginnt Ende April im italienischen Gorla und endet Anfang September mit dem Finale in Warschau. Deutscher Austragungsort ist wie in den letzten Jahren Mannheim („Maimarktturnier“) Anfang Mai, das damit vor dem CHIO in Aachen (28. Juni bis 7. Juli) das insgesamt 110. Internationale Offizielle Turnier von Deutschland seit 1929 organisiert.

Die Nationen-Preisserie von Europa für Springreiter 2024 nimmt ihren Anfang in Gorla/ Italien (24. bis 28. April) und endet mit dem Finale in Warschau (5. bis 8. September). Der Schwierigkeitsgrad der Nationen-Preise ist auf Drei-Sterne-Level festgelegt, neben Deutschland mit Aachen richten Frankreich (mit La Baule) auch die Niederlande (mit Rotterdam) damit ein zweites O-Turnier im Jahr aus. Bis vor fünf Jahren galt die Regel, dass jeder nationale Verband der Internationalen Föderation (FEI) nur ein Offizielles Internationales Turnier organisieren dürfe, um die Wertigkeit dieser Veranstaltung mit einem Preis der Nationen zu unterstreichen. Ausnahmegenehmigungen erhielten vom Weltverband nur wegen der Größe der Länder die USA und Kanada.

Termine der Europaliga wie vom Europa-Verband (EEF) festgelegt:

24-28 April Gorla,ITA ,South Regional Qual.

1-7 May Mannheim,GER, Central Regional Qual,

15-19 May Stutteri ASK (Martofte), DEN, North Regional Qual,

15-19 May Peelbergen (Kronenberg), NED, West Regional Qual,

29-2 June Athen, GRE, South Regional Qual,

5-9 June Drammen, NOR, North Regional Qual,

5-9 June Luxembourg, LUX, West Regional Qual

12-16 June Bratislava, SVK, Central Regional Qual

19-23 June Deauville, FRA, West/North Semi-Final,

11-14 July Budapest, HUN, South/Central Semi-Final,

5-8 Sept Warsaw, POL, Final.

 

 

 

 

 


Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>