Sie befinden sich hier: Home Termine Angebote für mögliche Berufseinsteiger als Pferdewirt

Wer ist Online

Wir haben 1315 Gäste und 1 Mitglied online

Suche

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Anzeige



Angebote für mögliche Berufseinsteiger als Pferdewirt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Donnerstag, 25. Juli 2019 um 13:24

Versmold. Interessenten am Beruf des Pferdewirts sind herzlich eingeladen zu intensiven Gesprächen im Oktober nach Redefin, Moritzburg oder Neustadt/ Dosse.

 

Du interessierst Dich für den Beruf des Pferdewirtes? Dann bist Du bei uns richtig! Die Bundesvereinigung der Berufsreiter informiert in Zusammenarbeit mit den staatlich Zuständigen Stellen und den Berufsschulen über den Beruf des Pferdewirtes (alle Fachrichtungen). Alle diejenigen, die daran denken, diesen Beruf zu erlernen, sind dazu – mit ihren Eltern – herzlich eingeladen.

Termin:       Samstag, 05.10.2019

         10:00 Uhr im Schulungsraum der Landes-Reit- und Fahrschule

         am Landgestüt Redefin

       Ort:

Landes-Reit- und Fahrschule am Landgestüt Redefin,

Betriebsgelände 1, 19230 Redefin

Thema: Informationen über Berufsbild, persönliche Voraussetzungen,

Ausbildungsgang, Arbeitsalltag, Ausbildungsbetrieb, Ausbildungsvertrag, Berufsaussichten (ca. 90 Min.)

Praxisteil:              Vorreiten/Vormustern eines Pferdes, je nach Fachrichtung – für Teilnehmer ab 15 Jahre (jeweils 15 Min.)

Korrekte Reitausrüstung und Reitkappe erforderlich.

         Anschl. Bekanntgabe der Einschätzung der praktischen Fähigkeiten durch die Testkommission.

Kostenbeitrag:       15,00 €

        

Anmeldung: Landgestüt Redefin, 19230 Redefin

         Tel.: 038854-620-21, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

         Bitte gib uns bei der Anmeldung an, für welche Fachrichtung Du Dich interessierst. Teilnehmer, die auf einer Informationsveranstaltung von der Testkommission eine Empfehlung erhalten, werden außerdem zu einem ausführlichen Eignungstest an der Deutschen Reitschule in Warendorf am 02./03. Nov. 2019 eingeladen.

Informationsveranstaltung über den Beruf Pferdewirt

am 05.10.2019  an der Landes-Reit- und Fahrschuleam Landgestüt Redefin
19230 Redefin

A b l a u f

Zeit    Inhalt           Durchführung

10:00 Begrüßung   Hausherr

         Bekanntgabe des Ablaufes        Vertreter der BBR

10:15 Anforderungen an einen Auszubildenden

                  

             Ein Arbeitstag, Ablauf Auszubildende/r

10:45 Zuständige Stelle

         Aufgaben, Ausbildungsvertrag, Vertreter

         gesetzliche Bestimmungen der Zuständigen Stelle

11:15 Die Berufsschule, Vertreter der

         Aufgaben, Unterrichtsfächer     Berufsschule

                  

11:40 Berufsaussichten, Verdienstmöglichkeiten Vertreter der BBR

Anschl. Mittagspause

13:00 Praxis: Vorreiten oder Vormustern     Schulleiter

         eines Pferdes        Testkommission

         Kostenbeitrag 15,00 €

Informationsveranstaltung über den Beruf Pferdewirt

am 05.10.2019 an der

Landes-Reit- und Fahrschuleam Landgestüt Redefin
19230 Redefin

Moritzburg

Die Bundesvereinigung der Berufsreiter lädt zu einer Informationsveranstaltung zum Beruf des Pferdewirtes am Samstag, 19. Oktober 2019 in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie und dem Berufllichen Schulzentrum Agrarwirtschaft und Ernährung Sachsen ein. Jeder, der sich für den Beruf des Pferdewirtes interessiert, ist herzlich eingeladen. Die Veranstaltung findet ab 10 Uhr im Sächsischen Landgestüt, Schlossallee 1, 01468 Moritzburg statt. Neben Informationen zum Berufsbild, dem Berufsalltag und persönlichen Voraussetzungen, ist das Vorreiten oder Vormustern eines Lehrpferdes möglich.

Die Veranstaltung kostet 5 € ohne Vorreiten und 15 € mit Vorreiten, eine Anmeldung ist erforderlich. Hierzu direkt bei der Sächsischen Gestütsverwaltung, Landgestüt Moritzburg,

unter Tel. 035207-890-101, Fax: 035207-890-102 anmelden.

Die Bundesvereinigung der Berufsreiter im Deutschen Reiter- und Fahrer-Verband e.V. ist eine bundesweite Interessenvertretung aller Fachrichtungen im Beruf Pferdewirt. Ziel der Bundesvereinigung ist die Verbesserung des Ausbildungsniveaus im Reitsport und die Stärkung des Ansehens der Berufsausbilder in der Öffentlichkeit.

Infos zur Veranstaltung hier

Neustadt/ Dosse

Die Bundesvereinigung der Berufsreiter lädt zu einer Informationsveranstaltung zum Beruf des Pferdewirtes am Samstag, 19. Oktober 2019 in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF) Brandenburg und dem Oberstufenzentrum Werder des Landkreises Potsdam-Mittelmark ein. Jeder, der sich für den Beruf des Pferdewirtes interessiert, ist herzlich eingeladen. Die Veranstaltung findet ab 10 Uhr am Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt, Treffpunkt: Havelberger Str. 20 statt. Neben Informationen zum Berufsbild, dem Berufsalltag und persönlichen Voraussetzungen, ist das Vorreiten oder Vormustern eines Lehrpferdes möglich.

Die Veranstaltung kostet 10 €, eine Anmeldung ist erforderlich. Hierzu direkt bei der Landesreit- und Fahrschule im Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt, Hauptgestüt 10, 16845 Neustadt/Dosse anmelden unter Tel.: 033970-5029-0, Fax: 033970-5029-622

Die Bundesvereinigung der Berufsreiter im Deutschen Reiter- und Fahrer-Verband e.V. ist eine bundesweite Interessenvertretung aller Fachrichtungen im Beruf Pferdewirt. Ziel der Bundesvereinigung ist die Verbesserung des Ausbildungsniveaus im Reitsport und die Stärkung des Ansehens der Berufsausbilder in der Öffentlichkeit.

Infos zur Veranstaltung hier

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>