Sie befinden sich hier: Home Magazin Der 100. CSIO von Deutschland 2015 in Mannheim

Wer ist Online

Wir haben 1318 Gäste und 2 Mitglieder online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeige

Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Der 100. CSIO von Deutschland 2015 in Mannheim PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Mittwoch, 10. Juli 2013 um 16:48

 

Mannheim. Das 100. Internationale Offizielle Springreiterturnier (CSIO) von Deutschland findet 2015 nach bisher inoffizieller Statistik in Mannheim statt. Wegen der Europameisterschaften im gleichen Jahr in fünf Disziplinen hat der alljährliche Organisator Aachen auf den CHIO 2015 verzichtet.

 

Peter Hofmann (63), seit 2005 Vorsitzender im Springausschuss des Deutschen Olympiadekomitees für Reiterei (DOKR), Jurist und excellenter Turnierveranstalter wie die beiden Europameisterschaften 1997 und 2007 in seiner Heimatstadt Mannheim belegen, präsentierte wohl wieder einmal die beste Bewerbung, diesmal im Hinblick auf das Internationale Offizielle Springreiterturnier (CSIO) von Deutschland in zwei Jahren. Die deutsche Föderation (FN) gab dem in  Championaten und Turniergestaltung erfahrenen und bewährten Badener bei der Kandidatur den Zuschlag. Ebenfalls ins Geschäft kommen wollten Hamburg mit dem Derbyplatz, Wiesbaden und Donaueschingen. Möglicherweise findet zum gleichen Zeitpunkt in Mannheim auch erstmals ein Internationales Offizielles Turnier der Dressurreiter mit Behinderung statt.

 

Das Offizielle Internationale Dressurturnier (CDIO) von Deutschland wurde für 2015 nach Lingen im Emsland vergeben, gegen die Konkurrenz aus Hagen am Teutoburger Wald mit Veranstalter Ulli Kasselmann und das Gestüt Bon Homme in Werder bei Berlin von Evelyn und Tochter Rebecca Gutman.

 

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>