Sie befinden sich hier: Home Magazin

Wer ist Online

Wir haben 926 Gäste und 2 Mitglieder online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 10359990

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Magazin
Leichter Aufschwung auf deutschen Galopprennbahnen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Henry Dumler/ DL   
Donnerstag, 14. Dezember 2017 um 16:10

(Foto: Live Drive via Twitter)

 

Leeds. Pferderennen besitzen in vielen Ländern der Welt eine lange Tradition und entsprechend viele Fans. Während sie in Großbritannien zum guten Ton und in der Saison zum täglichen Nachmittagsprogramm gehören, ist die öffentliche Wahrnehmung in Deutschland eher gering - kaum Aufmerksamkeit hinter Fußball & Co.

Weiterlesen...
 
Maria Günther – ein Leben für Pferd und Sport PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Mittwoch, 06. Dezember 2017 um 15:12

 

 

Verleihung der P.S.I.-Awards 2017 anlässlich der 38. Auktion von Uli Kasselmann und Paul Schockemöhle in Ankum, auf dem Foto (von links) Fest-Moderator Carsten Sostmeier, Laudator Sven Holmberg (für Laura Klaphage) Laudator Christopher Bartle (für Ingrid Klimke), Maria Günther, Ullrich Kasselmann, Ingrid Klimke, Paul Schockemöhle und Laudatorin Evelyn Haim-Swarovski (für Maria Günther) – die Ehrenpreise gingen an Laura Klaphage, Shootingsstar Springen 2017, Vielseitigkeits-Europameisterin Ingrid Klimke und Maria Günther für ihr Lebenswerk.

(Foto: Feldhaus)

Weiterlesen...
 
Sportpferde-Auktion von Holger Hetzel auch Geldanlage... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Dienstag, 05. Dezember 2017 um 17:17

Der in Tschechien gezogene siebenjährige Hengst Tiger von Padinus - Heartbreaker-Nimmerdor und mütterlicherseits von Cassini II - Cor de la Bryere war mit 600.000 Euro Preisspitze der 13. Auktion von Holger Hetzel in Goch und ging nach Großbritannien in das Gestüt Old Lodge Stud - Besitzer: ein Prinz aus Saudi-Arabien

(Foto: Thomas Hartwig)

Goch. Was mal aus einer Wette heraus begann, in einer normalen Reithalle weiterging und inzwischen zu einem festlichen Ereignis avancierte, ist kein Märchen aus dem Pferdesport – spiegelt dafür nüchterne Arbeit mit Weitsicht und ohne jede Überheblichkeit oder Großmannssucht wider: Sportpferde-Auktion bei Holger Hetzel und durch Holger Hetzel in einem großartigen Team.

 

Weiterlesen...
 
38. PSI in Ankum in Zahlen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Montag, 04. Dezember 2017 um 14:12

 

Ankum. Die 38. PSI-Auktion (Performance Sales International) in Akum brachte im einzelnen folgende Erlöse:

Weiterlesen...
 
"Zum Glück" als Preisspitze der PSI-Auktion ging für 850.000 € in die Niederlande PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Anna Baden/ Offz/ DL   
Montag, 04. Dezember 2017 um 12:16

Ankum. Die 38. PSI-Auktion in Ankum  brachte einen Gesamterlös von 14.635.000 Euro, Preisspitze „Zum Glück“ ging für 850.000 in die Niederlande. Autogramm-Tasche der Dressur-WM von 1970 bleibt mit 38.655 Euro weiter in der Versteigerung "Reiten gegen den Hunger"...

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 392