Sie befinden sich hier: Home Porträts

Wer ist Online

Wir haben 407 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Porträts
Tobias Königs - der Neue beim Aachener CHIO-Veranstalter PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Dienstag, 21. März 2023 um 20:21

 

Tobias Königs - neuer Pressechef beim ALRV Aachen

(Foto: privat)

Aachen. 20 Jahre war Niels Knippertz Pressechef beim größten Internationalen Reit- und Fahrturnier (CHIO) der Welt, sein Nachfolger in Aachen wurde Tobias Königs, der gezielt viele Stationen durchlaufen hat im Journalismus und sich angekommen fühlt in der Soers, in den Sattel muss er noch…

Weiterlesen...
 
Der große Pferdemaler Klaus Philipp ist tot PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Montag, 13. März 2023 um 13:40

Klaus Philipp auf seinem Hof in Putensen/ Lüneburger Heide - so, wie er sich selbst am liebsten sah

(alle Fotos Jacques Toffi)

Köln. Der international hoch geschätzte Pferdemaler Klaus Philipp ist tot. Wie seine Tochter Karen sagt, sei er friedlich im Kreise seiner Töchter eingeschlafen. Die letzten vier Wochen seines Lebens hatte er in einem Heim in Köln verbracht, am 11. April wäre er 91 Jahre alt geworden.

Weiterlesen...
 
Ludger Beerbaum auch von Disziplinarkommission freigesprochen... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: offz/ dl   
Dienstag, 07. März 2023 um 14:28

Warendorf. Die Disziplinarkommission der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) hat das Verfahren gegen Ludger Beerbaum eingestellt. Sie hatte geprüft, ob sich aus der Videosequenz eines Fernsehbeitrags eine Verletzung des Regelwerkes LPO durch Ludger Beerbaum ergibt. Dazu eine Randbemerkung...

Weiterlesen...
 
Weitere Fortsetzung von Anekdoten und Porträts aus dem Reitsport PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Mittwoch, 01. März 2023 um 16:37

Wassenberg. Was früher war, war nicht immer alles toll, doch von Wert, und wenn nur für eine einzige Person. Der Reitsport war vor allem geprägt von Persönlichkeiten, sie wurden verehrt, und sie hatten immer etwas Großes vollbracht, was in der jetzigen Zeit vielen nicht einmal ein Achselzucken wert wäre. Sie sind es dennoch wert, dass man an sie erinnert wie an Sönke Sönksen, der am morgigen 2. März 85 Jahre alt wird und bei Olympia in Montreal den deutschen Präsidenten in der Stallgasse regelrecht zusammenfaltete, an Weltmeister Hartwig Steenken, der so früh starb, an John Whitaker, der unvergleichbar bleibt, oder an "Kalle" Giebmanns, der sich dem Pferd verschrieb, obwohl er aus einer nicht pferdlichen Familie kommt.

Weiterlesen...
 
Fortsetzung von Anekdoten aus dem Reitsport vergangener Jahre... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 10. Februar 2023 um 18:02

Wassenberg. Willkürlich herausgegriffen seien Peter Luther, Kämpfer ohne Vergleich auf Livius, Bundestrainer Hermann Schridde, der dafür einstand, es müsste „eine Ehre sein, für Deutschland zu reiten“, der Ästhet, Träumer und Könner Hans-Heinrich Brinckmann und die nach wie vor beste russische Dressurreiterin Elena Petuschkova.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 77



Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>